Hinweis zur Prolog Ofen GmbH

Die Firma Prolog Ofen hat im Mai 2010 Antrag auf Insolvenzeröffnung gestellt.
Zum Insolvenzverwalter wurde der Trierer Rechtsanwalt Jörg Wunderlich bestellt.

 
Inzwischen wurde das Fabrikgebäude von der igelOFEN Manufaktur aufgekauft, welche jedoch in keinerlei Verbindung zur ehemaligen Prolog Ofen GmbH steht.
Auch werden die bisherigen Produkte der Firma Prolog Ofen GmbH nicht durch die igelOFEN Manufaktur weiter produziert.
 
Sollten Sie ein Kunde der ehemaligen Prolog Ofen GmbH sein, so wenden Sie sich an den jetzigen Produzenten der Öfen.
Die Kontaktdaten finden Sie über die jeweiligen Webauftritte der Firmen.
 
Die igelOFEN Manufaktur finden Sie unter
www.igelOFEN.de